Wie läuft ein Fotoshooting ab?

Wie läuft ein Fotoshooting ab? 


Es ist in drei Teile unterteilt und jeder ist so wichtig wie der andere.

Zuerst kommunizieren wir per Telefon oder persönlich, um die Details zu besprechen, die dich interessieren: Preis, Ort, Datum, Stil, Garderobe, Accessoires, etc.
Nachdem der Termin feststeht, kümmere ich mich um die Vorbereitung deines Fotoshootings, baue meine Ausrüstung auf, Lichter, Batterien, Speicherkarten, arrangiere die Sets, besuche die Location, wenn es im Freien ist, mache Lichttests...

Der Tag des Shootings ist da! Normalerweise muss es, wann immer möglich, am Morgen oder in den Abendstunden, nahe dem Sonnenuntergang, sein. Wenn wir zusammenkommen, nehme ich mir immer ein paar Minuten Zeit, um Vertrauen aufzubauen, besonders bei den Kindern.

Dann testen wir das Licht und deine Beziehung zur Kamera und zwischen Witzen und Anekdoten wird die perfekte Atmosphäre geschaffen, um ihre authentischsten und schönsten Gesten und Posen einzufangen. Nach ein oder zwei Stunden sind wir fertig (bei Neugeborenen ist der Prozess anders).

Der letzte Schritt ist die Bearbeitung, die je nach Komplexität des gebuchten Pakets zwischen drei Tagen und zwei Wochen dauern kann.
Die Bearbeitung ist ein Teil, der mir viel Ruhe und Freude bereitet, deshalb nehme ich mir Zeit, damit das Ergebnis dich überraschen wird.
Wenn Sie sich entschieden haben, Ihre Fotos von mir drucken zu lassen, kann diese Zeit etwas länger dauern, da ich zusätzliche Zeit für die Laborarbeiten benötige.

Endlich kommt die Lieferung, ich schicke meine Pakete normalerweise mit der Post. Ich liebe die altmodische Art, die Befriedigung, auf den Postboten zu warten, ein Paket zu erhalten, es zu öffnen und Zaz! Die Freude des Augenblicks, dich und deine Liebsten auf schönen Fotos zu sehen, die über die Jahre hinweg unbezahlbare Schätze sein werden.